Diese Seifen werden von der Inhaberin selbst in Hagsdorf, Bezirk Melk hergestellt!

Die Haut ist unser größtes Organ. Umso sorgfältiger sollten wir auswählen, womit wir sie in Berührung bringen.


Für die Pflanzenöl-Seifen werden Rohstoffe natürlichen Ursprungs verwendet. Sie stammen nach Möglichkeit aus biologischem Anbau und falls verfügbar, aus der Region oder von kleinen Betrieben mit direktem (familiären) Kontakt zu den Produzenten.
Selbstverständlich bleiben die Seifen frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen. Sie enthalten auch sonst keine schädlichen Materialien.
Stattdessen werden die Seifen pflanzlich oder mit Tonerden gefärbt und mit ätherischen Ölen beduftet.

Wichtig ist, dass die Nahversorgung in der Josefstadt auch in Zukunft bleibt wie sie ist. Dazu gehört, dass immer wieder Neues gebracht wird. Das tun wir im Sinne des Projektes weiter, solange wir noch da sind. Auch für dieses Erzeugnis wird im Bezirk ein Ersatz-Geschäft gesucht.

An diesem Standort können Sie sich derzeit noch ein persönliches Bild über die Seifen machen!

Für jene, die das Projekt noch nicht kennen: jetzt weiterlesen!


Die Eisenwarenhandlung ist zu folgenden Geschäftszeiten weiterhin geöffnet:
Dienstag und Mittwoch von 11 bis 13 Uhr 30;
Donnerstag und Freitag von 14 bis 17 Uhr und
Samstag von 10 bis 12 Uhr 30.

Mit Anfang 2024 tritt das Projekt in die entscheidende Phase. Nun gilt es jenes Grätzelbewusstsein aufzubauen, die eine Rückbesiedelung neuer inhabergeführte Geschäfte erst möglich macht!

Eisenwaren-Haushaltsgeräte
Josefstädter Straße 50

Sinn und Zweck des Projektes "dasRichtige":

1. Die guten und nützlichen Dinge sollen auch nach der endgültigen Schließung der Eisenhandlung weiterhin in der Josefstadt erhältlich sein.
2. Ab Jänner 2024 werden auf dieser Plattform -"dasRichtige"- all jene Geschäfte der Josefstadt vorgestellt, welche aufgrund ihrer Größe durch die Inhaberin oder den Inhaber geführt werden. Dabei ist es durchaus möglich und vorgesehen, dass diese Geschäfte ihr Sortiment um jene gut eingeführten Erzeugnisse, die derzeit noch in der Eisenhandlung verkauft werden, erweitern.
3. Sobald diese Plattform genügend Volumen angenommen hat, wird mit der Wieder-Ansiedelung neuer kleiner inhabergeführter Spezial-Fachgeschäfte begonnen. Mit etwas Glück kann dies bereits Ende Frühjahr oder Sommeranfang 2024 erfolgen.
Über "dasRichtige.at" können Sie sich laufend ein Bild über die Entwicklung ihrer Nahversorgung machen. Immer wenn Sie ein E-Mail erhalten, gibt es auf der Plattform neue Infos.

Am Ende sollte wieder alles und noch viel mehr in der Josefstadt erhältlich sein!

Und so funktionierts!

1. Um Ihnen den Einstieg auf die Plattform "dasRichtige" anzuzeigen, benötigen wir ihre E-Mail Adresse.
2.Immer wenn Sie ein Mail von "dasRichtige" mit dem Betreff: schau´n Sie sich das an! erhalten steigen Sie in die Plattform ein. Das Mail löschen Sie dann einfach, niemals einen Link öffnen!
3.Am besten speichern Sie "dasRichtige.at" als Favoriten ab. Damit sind Sie schnell und einfach dabei.
4. Wenn Sie Zeit und Lust haben, machen Sie sich einfach ein persönliches Bild Vorort.
5. Verkauft, aber auch gechattet wird über diese Plattform nichts! Wir wollen Sie ja persönlich begrüßen.
6.Falls wir ihre E-Mail Adresse noch nicht haben, können Sie diese unten im gelben Block eingeben und senden.
7.Wenn Sie nicht mehr dabei sein wollen, bitte ein kurzes Mail an immer@dasRichtige.at!

Wenn Sie regelmäßige Informationen erhalten wollen, senden Sie uns einfach Ihre Email-Adresse.

Wenn Sie schon Emails von "dasRichtige" erhalten haben, bitte nicht mehr eintragen! Es kommt sonst zu Doppelregistrierungen, besten Dank.

Danke!

Danke! Wir werden Sie regelmäßig über den Stand Ihrer Nahversorgung informieren.

×

Bitte sehen Sie sich unseren Film zur Einstimmung an!

Wozu in die Ferne googeln, wenn doch "dasRichtige" liegt so nah!

Zu Fuß einkaufen, bekannte Gesichter treffen. Die Dinge persönlich anschauen. Mit Spezialisten auf Augenhöhe sprechen, dabei auch "a bisserl Schmäh führen". Einfach "dasRichtige" im eigenen Grätzel finden und das sofort.

Zur Einstimmung haben wir, schon anfangs der Pandemie einen kleinen Film für Sie gedreht. Nun können wir ihn endlich präsentieren. In diesem Sinne:

„Schau´n Sie sich das an!“

"www.dasRichtige.at" der Film

Impressum und Informationen zur DSGVO

Alle Informationen zum Impressum & DSGVO finden Sie hier:

Impressum & Informationen zur DSGVO »
Top